Cape Town to Garden Route

Posted by & filed under Scenic Drives.

For those who want to hit the road and be away from Cape Town for more than a few days the obvious option is to undertake the circuit popularly and aptly known as the Garden Route. Of course you want to do it in an open top sportscar. And, of course, one of our Mazdas is the best option. But that decided upon you then have to plan your route according to the time you have available, because once you set out past Hermanus and up through Wilderness and on to Knysna, then the sky, as it were, is your limit.

The Garden Route implies a richness and diversity of landscapes and flora and this is true as the Route itself takes you through undulating fields of golden wheat, unfurling through foothill meadows of wild flowers, river estuaries and onto the magic of the Knysna lagoon. Along the way you are never far from a spectacular coastline, a magic wine farm, a world reknowned golf resort, or some old-world town. Far from some touristic contrivance, the Garden Route constantly evokes the natural Garden that first attracted and sustained European settlers. For here in Africa, in the Southern hemisphere, this region is special in that it’s climate is defined, similar to Europe’s, as dry in summer and wet in winter. (Though here a note on the Cape winter is maybe in order: the weather in the winter months may-september is often dry, warm and windless. Just as pleasant in fact, and at it’s best possibly even more so, than in the summer months). The lush and verdant coastal areas of the Garden Route contrast with the desiccated interior known as the Klein (Little) Karoo. Here the landscape is more ruggedly beautiful, caracterised by spectacular mountain passes through the Swartberg mountain range where hot springs and caves can be found.

Cape Town to Garden Route: take it easy!

A leisurely option for Knysna from Cape Town and back would be 4-5 days – even though the oyster capital is only 700 km away and within reach of a good day’s drive – because you won’t just want to be on the road, even though you’ll be loving that. Excited? Then click here to book your mx5 today.
There will be plenty to explore along the way. And even if you take your time, it can be guaranteed that you come back with your senses thrilled and the notion that you didn’t linger long enough along the Garden Route.

Von Kapstadt zur Garden Route

Für diejenigen, die ein paar Tage außerhalb von Kapstadt verbringen möchten, ist die berühmte Garden Route ein beliebtes Ziel, und die Fahrt dorthin können Sie am Besten mit einem offenen Sportwagen genießen. Wir helfen Ihnen da gerne mit einem unserer Mazdas. Nun müssen Sie nur noch Ihre Route entsprechend Ihrer zu Verfügung stehenden Reisetage planen, denn wenn Sie durch Hermanus und Wilderness gefahren sind und Knysna ansteuern, dann ist alles möglich.

Die Garden Route

Die Garden Route bietet Ihnen vielfältige Landschaften und eine reichhaltige Flora. Sie führt durch hügelige Weizenfelder, bunte Wildblumenwiesen, Flussmündungen und hin zur bildschönen Knysna Lagune. Entlang des Weges sind Sie nie weit entfernt von der spektakulären Küste, einem bezauberten Weingut, einem weltbekannten Golfplatz oder einer altertümlichen Stadt.

Auch heutzutage präsentiert die Garden Route immer noch den bezauberten Naturgarten der schon die europäischen Siedler angezogen und erhalten hat. Denn hier in Afrika, in der südlichen Hemisphäre, in dieser Region ähnelt sich besonders das Klima wie dem in Europa. Trocken im Sommer und nass im Winter. (Wetter betreffend ist eine Erklärung bezüglich des Kap-Winters angesagt: das Wetter in den Wintermonaten Mai – September ist oft trocken, warm und windstill, genauso angenehm in der Tat, wenn nicht vielleicht sogar besser, als in den Sommermonaten).

Die üppigen und grünen Küstenregionen der Garden Route stehen im stark Kontrast zum trockenen Innland das als Klein (Little) Karoo bekannt ist. Die Landschaft hier sticht durch ihre raue Schönheit hervor, charakterisiert durch spektakuläre Bergpässe durch das Swartberg Gebirge, wo heiße Quellen und Höhlen gefunden werden können.

Kapstadt Garden Route: gehen Sie es gemütlich an!

Für eine gemütliche Reise von Kapstadt nach Knysna und zurück empfehlen wir 4-5 Tage, auch wenn die Hauptstadt der Austern nur 700 km entfernt ist, und innerhalb eines guten Tages mit dem Auto erreichbar ist. Eine längere Reisedauer ist angebracht, denn Sie möchten bestimmt nicht nur Ihre Zeit im Auto verbringen, obwohl es im Mazda ein Vergnügen ist. Sind Sie begeistert? Dann klicken Sie hier, um jetzt Ihren mx5 zu buchen. Sie werden die Gelegenheit haben, viel auf dieser Reisestrecke zu entdecken. Und selbst wenn Sie sich Zeit nehmen, und Sie begeistert zurückkehren, werden Sie das Gefühl haben, nicht genügend Zeit entlang der Garden Route verbracht zu haben.

facebookgoogle_pluspinterestyoutubeinstagram

Leave a Reply

  • (will not be published)

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Why ask?

Optionally add an image (JPEG only)